Fokussier‘ dich! – Aber richtig…

Philipp

In Training und Coaching wird immer wieder vom „Fokussieren“ gesprochen. Vor allem in angstbehafteten Situationen oder bei komplexen Challenges. Doch was genau meint das eigentlich? Kann man sich „falsch“ Fokussieren?

In diesem Workshop wollen wir der Antwort auf diese Frage auf Grundlage aktueller Forschung näherkommen, um den Aufmerksamkeitsfokus verstehen, steuern und nutzen zu lernen. Egal, ob für das eigene Training oder im Coaching von anderen. Inhalte dazu bilden, neben fundierten theoretischen Inhalten, vor allem praktische Experimente und lebhafte Diskussionen. Ein grundlegendes Verständnis des Themengebietes sowie erste Methoden und Ideen diesem praktisch zu begegnen, sollen erlangt und erlernt werden.

Alle Alters- und Erfahrungsstufen können partizipieren. Ein wenig eigene Trainingserfahrung wäre jedoch von Vorteil.

Event Timeslots (1)

Samstag 2
-
Philipp